Nicole Robe - Sanfte Brise ist stark

Ich sehe mich in meiner Arbeit in der alten europäischen Tradition der Verehrung der Großen Göttin als Schöpferin und Bewahrerin allen Lebens und Hüterin des Gleichgewichts. Als Priesterin der Göttin ist es mein Anliegen, die weibliche Kraft in der Welt zu stärken und die Präsenz der Göttin wieder mehr ins Bewusstsein zu bringen. Ich beschäftige mich schon viele Jahre mit den vorchristlichen Wurzeln unserer Kultur, wichtige Themen sind u.a. die Göttin und Ihr Sein und Wirken in der Welt, unser Jahreskreis, der Wald, magische Techniken, Pflanzen und Tiere… Viele meiner Inspirationen fließen in meine Rituallieder ein und in die Rituale, die ich kreiere, um Erfahrungs- und Transformationsräume zu schaffen. Ich begleite und unterstütze Menschen in Zeiten der Wandlung, mit den Lebensfesten (wie Kinder-Willkommens-Feste oder Hochzeiten) kann ich zur Stärkung und Heilung der Gemeinschaft beitragen.

Donnerstag, 5.9.
Unser Jahreskreis und seine Feste
Das Leben der Menschen ist schon immer stark durch den Wechsel der Jahreszeiten beeinflusst worden. Daraus entstanden Mythen, Feste (z.B. Weihnachten) und Bräuche (z.B. Maibaum-Aufstellen). Dieses alte Wissen und seine Aktualität und Anwendbarkeit für unser heutiges Leben sind Thema dieses Abends (der Mensch im Jahreskreis, das Jahresrad, Bedeutung und Feiern der Jahreskreisfeste u.a.).
freie Spende!

Samstag, 7.9.
Ritual- und Kraftlieder mit SUNNA und Fülle-Ritual
SUNNA (Nicole und Klemens Robe) werden einige ihrer kraft- und freudvollen Lieder vorstellen, zum Zuhören und Genießen! Anschließend wird – der Jahreszeit entsprechend – ein Dankesritual für die Fülle des Sommers und die Ernte gefeiert, denn durch bewusstes Danken und Annehmen halten wir den Kreislauf lebendig und öffnen uns für weiteres Empfangen. Danach ist Raum für gemeinsames Singen und Musizieren und das Teilen von Liedern und Geschichten.
Bitte ein kleines Speise-Opfer für das Ritual mitbringen, evtl. Musikinstrumente
Spende: € 10.-

Menü schließen